Volleyball und “Das perfekte Dinner”

Nach einen fürchterlich anstrengenden Arbeitstag, sehnt sich mein Körper nach Erholung auf dem Sofa und ein lecker Abendessen mit einem kühlen Bier oder Glas Wein. Ich spüre nicht wirklich den Drang eine Gymnastikmatte auszurollen, Bodenübungen zu machen und den Volleyball knapp unter die Zimmerdecke zu spielen… Trotzdem war ich heute neugierig und wollte mal heimlich schauen was während den Trainingszeiten in der Zoomapp so läuft.  mehr »

Neustart 2020

Liebe Eutritzscher/innen,

gestern Abend haben wir zusammen gesessen und überlegt, welche Möglichkeiten es gibt möglichst kurzfristig  wieder Volleyball spielen zu können. Wir  sind uns einig, dass es schwierig ist, selbst wenn die Sporthallen wieder geöffnet werden, ein Hygienekonzept  zu erstellen und  umzusetzen.  Deshalb legen wir den Focus vorerst auf die bevorstehende Beachsaison.  mehr »

Entzugserscheinungen

…seit 9 Wochen steht meine Sporttasche gepackt im Keller. Bei jedem Gang zum Kühlschrank schaut sie mich traurig an und erinnert mich daran, dass ein Bierchen nach dem Sport doch viel besser schmeckt. Oft fahre ich unbewusst an der Sporthalle vorbei und hoffe ein bekanntes Gesicht zu sehen. Leider vergeblich.

In einer Zeit voller Ungewissheit und Sorgen, in ständiger Hoffnung auf Verbesserung und Normalität fehlen mir viele Dinge.  mehr »