Hin und her

Am 12.12.2018 trafen wir mit guter Besetzung im Pokal auf Rakete Nord. Im Großen und Ganzen gibt es zu dieser Partie, die eher einem Training als einem Pokalspiel ähnelte, nicht viel zu sagen. Den ersten Satz konnten wir mit 25:19 für uns entscheiden, den zweiten gaben wir dann mit 22:25 an Rakete Nord ab. Wegen vieler Eigenfehler und Schwierigkeiten im Stellungsspiel kam im gesamten Spiel auch keine Stimmung auf. Satz Nummer drei und vier gingen mit 25:17 und 25:14 dank unserer doch körperlichen und spielerischen Überlegenheit an uns. mehr »