Logbucheintrag 297

Wir schreiben das Jahr 0 n. Crn.*. Nach einem wochenlang andauernden generellen Mannschaftssportverbot, einer verlängerten Beach-Saison und gefühlten „Lichtjahren“ ohne Wettbewerbsspielen, ist am Horizont endlich ein Hoffnungsschimmer zu erkennen. Am heutigen Tag, dem 12.10., kann endlich ein lang ersehntes Freundschaftsspiel durchgeführt werden. Gastgeber und Gegner ist die höherklassige Herrenmannschaft des Volleyballsportverein Leipzig 2018 e.V. Die Stimmung in der elfköpfigen eutritzscher Crew ist angespannt und in die Vorfreude mischt sich auch etwas Ungewissheit. Kann der SV Eutritzsch I nach all den Monaten noch das einstudierte Spielsystem abrufen? Wird sich die bei dem ein oder anderen gesteigerte Absprungmasse auf den Spielfluss auswirken? UND: Wie lange hält Olafs Po durch? mehr »